09621/7890000
Menü

News


Juni 2021

Dotcom-Bubble reloaded – wiederholt sich die Geschichte?

© Natalia Bachkova/Shutterstock © Natalia Bachkova/Shutterstock
Auch wenn sie zuletzt stockte: Die von der Corona-Pandemie ausgelöste fulminante Rallye der an der Nasdaq versammelten „Stay-At-Home“-Aktien erinnert durchaus stark an die Zeit der Dotcom-Bubble. Aber auch die jüngsten Hypes um die sogenannten „Meme Stocks“, die unzähligen Börsengänge von jungen, noch Verluste schreibenden Technologieunternehmen, der massive Zufluss bei SPACs, oder die ungezügelte Bitcoin-Rallye zeigen allesamt, dass die Anleger wieder bereit sind, so hohe Risiken wie seit lange mehr >
Mai 2021

Bitcoin, Ethereum & Co. – Kryptowährungen als sinnvolle Anlageergänzung?

© NVATRS/Shutterstock © NVATRS/Shutterstock
In den vergangenen Monaten hat das Interesse an Kryptowährungen noch einmal stark zugenommen. Gerade bei jüngeren und technikaffinen Anlegern ist es oftmals groß. Aber auch klassische Investoren stellen sich die Frage, ob sie es sich leisten können, diese Assetklasse auch künftig zu ignorieren. Eine allgemeingültige Antwort, ob – und wenn ja wie – Kryptowährungen eingesetzt werden sollten, gibt es nicht. Nachstehend soll daher das Für und Wider abgewogen werden. mehr >
April 2021

Inflation! Wird der Aktienmarkt abgewürgt?

© Shutterstock License, freie kommerzielle Nutzung © Shutterstock License, freie kommerzielle Nutzung
Das Inflationsgespenst ist zurück und mit ihm die Sorge um die Folgen dieser Entwicklung für die Aktienmärkte. Ob die Befürchtungen berechtigt sind, klärt Folker Hellmeyer, Chefanalyst von Solvecon Invest. mehr >
März 2021

Hype um GameStop, AMC & Co. – Zockerei oder Zukunft?

© Shutterstock License, freie kommerzielle Nutzung © Shutterstock License, freie kommerzielle Nutzung
Noch vor wenigen Wochen hierzulande höchstens Insidern bekannt, hat ein Finanz-Flashmob die Game-Stop-Aktie jäh ins Rampenlicht gerückt. Was von dem Hype zu halten ist und worauf Anleger achten sollten, erklärt Frank Fischer von Shareholder Value Management. mehr >
Februar 2021

Die expansive Geldpolitik und ihre Folgen für die Aktienmärkte

© Shutterstock © Shutterstock
Im Kampf gegen die wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus ziehen Regierungen und Zentralbanken weltweit alle Register – mit ungewissem Ausgang. Welches Szenario am wahrscheinlichsten ist und was Anleger bis dahin tun können, erklärt Thomas Kruse von Amundi. mehr >
Januar 2021

Value vs. Growth – Stehen Value-Aktien vor einer Renaissance?

© Shutterstock License, freie kommerzielle Nutzung © Shutterstock License, freie kommerzielle Nutzung
Value Investments haben Anlegern in den vergangenen Jahren wenig Freude bereitet, zeigten sie doch gegenüber Wachstumstiteln eine beträchtliche Underperformance. Ungewöhnlich, da Value-Aktien zuvor über längere Zeiträume immer klar besser performten als Growth-Titel. Ob klassisches Value Investing nun vor einer Renaissance steht, klärt Stefan Riße von Acatis. mehr >
Dezember 2020

Globales Wirtschaftswunder und Traumbörsen voraus? Was Anleger 2021 erwartet

© Shutterstock License, freie kommerzielle Nutzung © Shutterstock License, freie kommerzielle Nutzung
Wüsste man nicht, dass wir im Frühjahr mit dem Corona-Crash binnen kürzester Zeit einen nie dagewesenen Einbruch erlebt haben, es ließe sich anhand der Zahlen nicht herauslesen. Inzwischen gibt es die ersten Impfstoffe und voraussichtlich kann in Kürze mit Impfungen auf globaler Ebene begonnen werden. Was das mit Blick auf das kommende Börsenjahr für Anleger und Märkte bedeutet. mehr >
November 2020

Bidenomics voraus: Sehen die Märkte blau?

© shutterstock © shutterstock
Die Rückzugsgefechte des abgewählten US-Präsidenten dürften die Märkte noch einige Zeit beschäftigen. Langfristig von den Plänen seines Nachfolgers Joe Biden beirren lassen werden sich die Börsen aber kaum. Zumal der Demokrat für seine Politik erst Mehrheiten finden muss. Von Christian Nicolaisen mehr >
Oktober 2020

Nachhaltigkeit und Corona: Sauber durch die Krise

© shutterstock (lizenzfrei) © shutterstock (lizenzfrei)
In Krisen wie dieser bleibt keine Anlageklasse ungeschoren. Allerdings konnten viele nachhaltig orientierte Unternehmen und Fonds ihre Verluste begrenzen und stärker von der folgenden Erholung profitieren. Warum das Thema Nachhaltigkeit darüber hinaus gerade jetzt für Anleger spannend ist, erklärt Christopher Sättele von Fondsbroker. mehr >
September 2020

Aktienrückkäufe – Für langfristige Investoren nicht immer die erste Wahl

© Shutterstock © Shutterstock
Seit ihrer Genehmigung Anfang der 1980er Jahre in den USA haben Aktienrückkäufe einen beispiellosen Aufstieg hinter sich. Warum die beliebte Art der Liquiditätsverwendung trotzdem mit Vorsicht zu genießen ist, erklärt Frank Fischer von Shareholder Value Management. mehr >
Seite 1 von 5 1 1 123 2 5

WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind. 
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben